Schöne Notebook-Taschen

Ich will keine pinke Notebook-Tasche, kein mit Schleifchen oder Glitzer, nur weil ich eine Frau bin. Aber schwarz, kantig, hart und schwer soll sie auch nicht sein. Aber immer noch ist es schwierig, eine entsprechende Notebook-Tasche zu finden. Als hätten nur Männer Notebooks.

Seit einigen Jahren habe ich ein schwarzes Nylon-Modell mit wenigen Pailetten und Steppung. Die Tasche ist leicht und praktisch. Aber irgendwann werde auch ich mich wieder auf die Suche machen müssen, denn das Nylon hat inzwischen einige Flecken. Ein paar Modelle habe ich zusammengestellt – welches ist Euer Favorit? Ich liebäugle mit dem Modell von SANDQVIST, nur der Preis steht noch im Weg.

Notebooktaschen

Obere Reihe

  • Die Notebook-Tasche „Forrest“ aus der Georgetown-Serie von TUMI  ist aus Nylon und hat Lederprägungen. Sie ist elegant und weich, eine herausnehmbare Laptophülle, ein Kabeletui, Organizerfächer innen und eine Unterteilung mit Reißverschluss. Mit einer Größe von 28,5cm * 38 cm * 7,5 cm kann sie ein 15″ Notebook aufnehmen. Im Moment sogar im Angebot für 298 € statt 425 €.
  • In der Busy-Linie von PICARD gibt es eine Notebook-Tasche in Rot (die Farbe ist Zalando besser zu sehen, aber nicht mehr zu bestellen) mit geräumigem Hauptfach (DIN A4), gepolstertem Laptop sowie Einsteck-, Handy– und Reißverschlussfach. Außerdem hat sie eine Trolleyhalterung an der Taschenrückseite. Maximales Laptop-Maß: 29cm * 24cm * 2cm. Zu beziehen über das Taschenkaufhaus für 199 €. 
  • TARGUS – ein traditioneller Notebook-Taschen-Hersteller, hat auch eine „Ladies“-Linie. Die Ladies Annette 40 ist eine preisgünstige Alternative zu den anderen Taschen. Für 36,11 € über Amazon zu beziehen. Mit einer Größe von 44,8cm * 33cm * 13,2cm passen 16″ Notebooks hinein.
  • Eine sportliche Variante stellt die Tasche von KIPLING dar, die es in Grau und Schwarz gibt. Hier paßt nicht nur ein Notebook (maximal 34cm * 27cm * 5cm) hinein, sondern gleich noch ein Aktenordner und jede Menge Krimskrams. Für 119 € im Taschenkaufhaus.

Untere Reihe

  • Wer von Euch die bunte Variante bevorzugt – OILILY hat einige Modelle, hier Fantasy Flora – bei Zalando für 139,95 €. Sie hat eine Größe von 42cm * 28cm * 13cm und ein separates Notebookfach.
  • Die elegante, klassische, schwarze Notebook-Tasche Dustin des

    skandinavischen Premiumlabel SANDQVIST hat ein stark reduziertes Äußeres. Neben Laptop- und Handyfach hat sie ein textiles Futter und eine Größe von 40cm * 31cm * 7,5cm. Bei Zalando für 269,95 €.

  • Der Antibes Cityshopper M von LEONHARD HEYDEN nimmt A4-Unterlagen auf und besitzt ein gepolstertes Fach für das Notebook. Ein Notebook in der Größe von 26cm * 20cm * 2cm paßt hinein. Für 229 € im Taschenkaufhaus.
  • Die Tasche Mansion von TUMI aus der Serie Voyageur schaut eher wie ein Shopper aus, läßt sich aber auch an einem Trolley befestigen. Sie hat ein Laptop-, ein Schmuck-, ein iPad-Fach und Mediafächer. Auf der Außenseite gibt es Reißverschlussfächer vorne und hinten. Ein 15″ Notebook paßt hinein. Für 375 € direkt bei TUMI.

(Alle Fotos aus den zugehörigen Online-Shops.)

7 Thoughts on “Schöne Notebook-Taschen

  1. .. eigentlich müsste ich jetzt mit dem Account eines vielleicht nie entstehenden Projektes antworten… von denen gefällt mir am besten die Picard, gefolgt von der Sandqvist.

    Etwas multifunktionaler würde mir aber unter dem Usability-Gesichtspunkt eine Kreuzung aus Tasche und Backpack besser gefallen, ich bin nummal kein Handtaschentyp, und so ein Laptop ist bisweilen ganz schön schwer – etwas sowas http://www.tumi.de/product/index.jsp?productId=4373811. Das ist nicht so elegant,

  2. .. aber praktisch 😉

  3. inkanina on 30. Dezember 2013 at 10:58 said:

    Laptoptaxchen – ein weites Feld 🙂

    Aus obiger Auswahl noch am ehesten die letzte von Tumi wegen der vielen Fächer. Im normalen Leben bin ich allerdings der Freund der Neoprenhülle in der normalen Tasche. Da ich aber auch alle Notebooks größer als 13″ für nicht dem Zweck entsprechend halte, passt das für mich.

    • Nathalie on 30. Dezember 2013 at 20:20 said:

      Die Tumi sieht mir zu sehr nach „Shopper aus. Aber eine Neoprenhülle für mein MBP habe ich auch und liebe sie sehr. Das sollte man eigentlich aufführen.
      LG Nathalie

  4. Ich finde die von Aunts&Uncles schön, die vermise ich in deiner Zusammenstellung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Post Navigation

Meine Pins

  • paul green Hightop-Sneaker

  • UGG Fell-Boots NAVEAH

  • AGL ATTILIO GIUSTI LEOMBRUNI Plateau-Stiefeletten

  • Follow Me on Pinterest