Reise-Handtaschen

Nach Jahren mit Schultertaschen in der Uni und mit Rucksäcken, die ich cool immer auf der linken Seite getragen habe, Hand- und Notebooktaschen während den ersten Berufsjahren, ebenfalls immer links, damit die rechte Hand frei ist, kam es, wie es kommen mußte. Schulterschiefstand. Und damit einhergehend Probleme in der Hals- und Brustwirbelsäule. 🙁 Schließlich eine Krankengymnastin, die mir mehr als deutlich ins Gewissen redete.

Seit diesem Zeitpunkt stellte ich meine Taschen und auch meine Trageweise um. Ich kaufte nur noch Handtaschen mit kurzen Henkeln und meine Notebooks ziehe ich in kleinen Rollköfferchen hinter mir her oder trage sie im Rucksack auf BEIDEN Schultern.

Dieser Umstand führte aber jetzt nach Aussortieren der letzten Umhängetasche dazu, daß ich keine Reise-Handtasche mehr hatte. Ich mag Taschen, die ich quer tragen kann, die eine mittlere Größe haben. Damit es nicht zu „unliebsamen Übergriffen kommt, sollte das Schulterband und die Befestigung an der Tasche stabil sein. Außerdem ist ein breites Band wünschenswert, das tut der Schulter gut.

Entschieden habe ich mich nach langer Suche für die BREE Nola 3, im Bild links, die den Praxistest, vier Tage Rom, bestens gemeistert hat und bald wieder in der Urlaubszeit zum Einsatz kommt. Einige Modelle, die mir während meiner Suche positiv auffielen, habe ich Euch zusammengestellt:

Reisehandtasche

 

  • „Meine“ Nola 3 von BREE mit verstellbarem, breiten Schulterriemen, Reißverschluß und einem extra Reißverschlussfach auf der Rückseite sowie mehreren Fächern innen ist aus genarbtem, weichen Rindsleder. Es gibt sie in vier Farben für 199 €, z.B. bei Breuninger.
  • Die robuste und strapazierfähige Tasche von SAMSONITE ist leicht und multifunktionell. Es gibt sie in sechs Farben und in Schwarz bei Amazon für 49,36 €.
  • Die beige Umhängetasche von S.OLIVER hat quadratisches Format und einen längenverstellbaren Umhängegurt – bei Zalando für 49,95 € in drei Farben zu bekommen.
  • Die ebenfalls beige Tasche „Madrid“ von PAQUETAGE mit verstellbarem Trageriemen, Reißverschlußfächern und einem geräumigen Innenraum kostet bei Zalando 69,95 €. Es gibt sie auch noch in Rot und Schwarz.
  • Die blaue Messenger-Bag von SANDQVIST im Retro-Design ist aus Canvas gearbeitet und mit Lederriemen versehen. Stilvoll und klar, sie gefällt mir ausgesprochen gut. Auch noch in weiteren Farben erhältlich.
  • Von MARC O’POLO ist die blau-braune Tasche „Theresa“ in Bast-Optik. Es gibt sie in zwei weiteren Farben. In der Größe 25 cm * 25 cm * 6 cm für 39,95 €.
  • Wie die bekannten Jacken ist auch die Tasche von BARBOUR aus gewachster Baumwolle mit kariertem Futter, rustikal, klassisch, praktisch. In Olivgrün zur Zeit bei Zalando im Sale für 119,95 € statt 149,95 €.
  • Die Umhängetasche von TOM TAILOR ist aus Canvas und „ein bißchen retro“. Mit einer aufgesetzten Tasche versehen und mit einem Reißverschluß zu verschließen kostet sie bei Zalando 39,95 €, es gibt sie in zwei Farben.

(Alle Fotos aus den angegebenen Online-Shops.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Post Navigation

Meine Pins

  • paul green Hightop-Sneaker

  • UGG Fell-Boots NAVEAH

  • AGL ATTILIO GIUSTI LEOMBRUNI Plateau-Stiefeletten

  • Follow Me on Pinterest